Druckkosten senken

Bis zu 30% Einsparung

Mit dem Einsatz von YSoft SafeQ erhalten Sie eine der innovativsten Lösungen für Sicherheits- und Abrechnungssoftware, die derzeit am Markt zu finden ist. Sie trägt zum Schutz Ihrer Daten bei und hilft, Druckkosten zu minimieren und Leistung zu steigern. Wir analysieren Ihren Maschinenpark und unterbreiten Ihnen gern ein Angebot zum Einsatz von YSoft SafeQ.

Auffallende Zeitersparnis

bei jedem Mitarbeiter

Mittels Einsatz einer Authentifizierung jedes Mitarbeiters im Unternehmen (das kann durch die bereits vorhandene Mifare Karte realisiert werden) sind Kosten, Druckaufträge, persönliche Scanziele etc. sofort für jeden Mitarbeiter personalisiert abrufbar. Jeder Mitarbeiter verfügt über sein Profil, dass administrativ voreingestellt wird. Alle Rechte (z.B. wer darf farbig drucken) werden zentral administriert und können jedem Mitarbeiter zugewiesen werden.

Optimiertes Drucken

durch einfachste Regeln

Der Einsatz eines regelbasierten Druckens führt zu deutlich verringerten Druckkosten. Es wird möglich, größere Druckaufträge ab einer bestimmten Seitenzahl nicht mehr auf den Arbeitsplatzdruckern auszugeben, sondern immer auf die vorhandenen zentralen Multifunktionsgeräte zu leiten. Weitere Regeln lassen sich z. B. für das Drucken von E-Mails erstellen. Die Einstellung könnte s/w und Duplex enthalten.

Perfekte Dokumentenverwaltung

zuordnen, abrechnen & kontrollieren

Der optionale Einsatz von NSi Autostore zur YSoft SafeQ erlaubt es, Dokumente direkt beim Scannen für DMS Systeme zu indizieren oder durchsuchbare PDF-Dateien zu bilden oder ein Word- bzw. Excel-Dokument zu erstellen. Das erleichtert und vereinfacht den Dokumenten-Workflow und spart damit Zeit, weil jeder Nutzer bereits eigene Vorgaben zur Verfügung hat.

Hochschule für Musik Carl Maria von Weber

Kunst trifft Technik.

Lesen Sie unsere Erfolgsstory an der Hochschule für Musik Carl Maria von Weber.

Handwerkskammer Dresden

Kundenreferenz für Accounting Lösungen

Lesen Sie unsere Erfolgsstory bei der Handwerkskammer Dresden

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.