Mitarbeiter sensibilisieren - Sicherheitslücke schließen

28. April 2022

Cyber-Angriffe sorgen nicht selten für Chaos und massive Einschränkungen bei Unternehmen, Stadtverwaltungen oder Bildungsträgern. Damit der uneingeschränkte Betrieb wieder aufgenommen werden kann muss die IT-Umgebung neu eingerichtet werden - meist mit enormen Zeit- und Arbeitsaufwand.

Größte Sicherheitslücke im Unternehmen sind Mitarbeiter

Oftmals sind nicht ausreichend geschulte Mitarbeiter die Schwachstelle der IT-Sicherheit. Durch fehlende Weiterbildung und die mangelnde Konzentration auf diese Bedrohungen, gelingt es nicht immer rechtzeitig Risiken im Vorfeld zu erkennen.

Wir wollen Sie und Ihre Mitarbeiter fokussieren und sensibilisieren, um Ihr Unternehmen langfristig gegen mögliche Gefahren abzusichern.

Wie können Sie den Kriminellen einen Schritt voraus sein?

• Halten Sie stets Ihre Systeme aktuell
• Sichern & Verschlüsseln Sie Ihre Daten
• Setzen Sie Firewalls ein
• Sensibilisieren & schulen Sie Ihre Mitarbeiter regelmäßig
• Nutzen Sie Virenscanner
• Planen & üben Sie Ihre Notfallvorsorge

mehr erfahren
Alle Blogeinträge anzeigen
Sonderposten
entdecken